Nachtfahrt ins Entlebuch

Nach längerer Pause haben wir endlich wieder einmal eine Nachtfahrt in der Region Bern gemacht. (Die letzte Nachtfahrt war zur Sonnenfinsternis vor 10 Jahren.) Wir starten kurz vor fünf Uhr in Münsingen und fahren eine Stunde in der Nacht. Langsam wird es immer heller und kurz vor halb sieben erscheint die Sonne. Wunderbar! Wir landen nach 40km in der Nähe von Entlebuch.

Bilder von Gabriela Goll

>> Track ansehen

Ballonfahrt über Bern 27.7.2013

Bei Kaiserwetter starten wir um 06:00 auf dem Flughafen Bern-Bern. Wie typisch zu dieser Jahreszeit treibt uns der Aare- und Gürbental-Wind direkt Richtung Stadt. Wir fahren zwischen Münster und Bundeshaus und können die Stadt aus einer ganz anderen Sicht erleben. Später führt uns die Fahrt am Moossee vorbei und wir landen nach 2h10 bei Schnottwil.
Es ist einfach schön in Bern Ballon zu fahren!

Bilder von Alexandra Goll und Heidi Schafroth

>> Track ansehen

Bürgenstock 2013

Start anlässlich des 3. Bürgenstock Ballon Event am 16. Juni 2013.

Auf Initiative von Joe Müller und Ruedi Grätzer fand auf Einladung von THE BÜRGENSTOCK SELECTION der 3. Bürgenstock-Event statt. Nach Regenschauern in der Nacht hingen am Morgen beim Start  die Wolken noch tief herunter. Die Fahrt ging quer über die riesige  Baustelle des Resorts. Kaum waren wir über dem Vierwaldstättersee, löste sich die Bewölkung auf und erlaubte uns freie Sicht auf die fantastische Landschaft und Bergwelt der Zentralschweiz!

Bilder von Gaby Kindler

>> Track

Wallis Retour 23. & 24.2.2008

Es ist sehr selten, dass eine Fahrt aus dem Wallis ins Mittelland möglich ist. Und wohl kaum jemals zuvor haben die Winde zum richtigen Zeitpunkt gedreht, so dass am gleichen Wochenende ins Wallis und zurück gefahren werden konnte! Am 23. Februar starteten wir zusammen mit anderen Teams in Interlaken/BE und landeten in Fiesch/VS. Wir genossen den sonnigen Nachmittag im Wallis und durften bei einer lokalen Pilotin die Gas-Flaschen auffüllen. Am nächsten Morgen starteten wir in Turtmann/VS mit dem Ziel Mittelland und konnten kurz vor Luzern in Hergiswil/NW landen. Das war ein tolles Weekend.

>> Weiter Bilder

Alpenquerung Kirchberg-Biella (27. Januar 2008)

Ein grandioser Start ins Jahr: Nach schönen Fahrten ab Flims (in die Linth-Ebene) und Sattel (ins Engadin) zeichnet sich für den 27. Januar eine gute Wetterlage für eine Alpenquerung ab. Zusammen mit den Piloten Ruedi Grätzer, Daniel Ganz, Patrik Schmidle und Ernesto Merz überfahren wir die Berner und Walliser Alpen auf einer Fahrthöhe von rund 5’800 m.ü.M (und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 125 km/h!). Die Landung erfolgte nach 3h50min bei ruhigen Winden zwischen den Reisfeldern von Biella.


>> Weiter Bilder

Alpenquerung Interlaken-Piacenza (28.10.2007)

Zusammen mit den Piloten Ruedi Grätzer, Patrik Schmidle und Hampi Arnold wird ein Start ab Interlaken organisiert. Geplant ist eine Fahrt ins Wallis. Doch kurz vor dem Start wird umdisponiert: Auf rund 5’500 m.ü.M weht ein Nordwind mit 80 km/h. Damit wird für unseren Ballon die erste Alpenquerung möglich! Die fantastische Fahrt führte über die Berner Alpen, Aletschgletscher, das Tessin und den Mailänder Dom bis in die Po-Ebene.


>> Mehr Bilder